Easy energy balls

Zutaten für 12 Bällchen

  • 100g gemischte Nüsse nach Wahl (Hasel-, Wal-, Cashewnüsse und Mandeln z.B.)
  • 20g Chiasamen
  • 80g getrocknete, gemischte Früchte (Feigen, Aprikosen, Datteln und Cranberries z.B.)
  • 20g Dinkelpoppies (ungesüßt)
  • 2 Stückchen kandierten Ingwer
  • 1/2 TL Gewürzmischung Oschätzchen „Hot for sweets“ (diese Mischung enthält Orangenschale, schwarzen Pfeffer, Ceylon-Zimt, Cardamom, Bourbon-Vanille und Chili und Ihr erhaltet sie hier: http://www.oschaetzchen.com/ )
  • 11/2-2 TL Honig
  • 3 EL kernige Haferflocken
  • Blitzhacker

Zubereitung

Gebt die Nüsse und die Chiasamen in einen Blitzhacker. Mixt diese Zutaten möglichst fein.

Schneidet die getrockneten Früchte sowie den Ingwer klein und gebt sie mit den Dinkelpoppies,dem Honig und den Gewürzen ebenfalls in den Mixer.

Mixt diese Zutaten unter die Nuss-Chiamischung eine Weile, so dass Ihr eine eher homogene Masse erhaltet. Formt daraus 12 etwa gleichgroße Bällchen.

Gebt nun die kernigen Haferflocken in den Blitzhacker und stellt Hafermehl her. Die fertigen Energybällchen wendet Ihr abschließend im Hafermehl, bevor Ihr diese luftdicht verpackt, um sie für ca.14 Tage haltbar zu machen.

Pro Tag solltet Ihr ein Bällchen genießen. Ihr werdet sehen, sie liefern Energie und sind ein ein echtes Power- und Soulfood. Schnell zubereitet, köstlich und gesund… Diese Bällchen sollte man immer im Haus haben!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *